Geldverdienen Scout

Bau dir deine Brücke zum Erfolg – Geld verdienen im Internet
random header image

Wer Geld verdienen will im Internet, sollte sich das Reseller-Magazin zulegen

Gewinn-Verlust-© by Gerd Altmann/www.pixelio.de

Im Dezember 2010 startete das „Reseller-Magazin“, um Online-Händler, Verkäufer von digitalen oder materiellen Produkten im Internet und Blogbetreiber auf dem Weg zum Erfolg zu unterstützen. Wer Geld im Internet verdienen will, hat einige Hindernisse zu überwinden und darf dabei das Ziel nie aus den Augen verlieren. Dabei wird jeder Internetmarketer, Networker, Shopbesitzer u.a. täglich mit hunderten von Informationen überhäuft und hat es oft schwer, das für ihn Richtige herauszufiltern und zu unterscheiden, was wichtig, eher nebensächlich oder gar völlig unbrauchbar für seine Zwecke ist.
Hier setzt das Reseller-Magazin an und möchte sowohl den erfahrenen Unternehmer wie auch den Nichtexperten ein Stück des unternehmerischen Weges begleiten und die wichtigen Informationen in gut verdaubaren Päckchen servieren.

Um Geld im Internet zu verdienen, muss sich ein erfolgreicher Online-Händler u.a. um diese Werkzeuge kümmern:

• Bezahlsysteme integrieren und welches ist für mich das richtige?
• Emailmarketing – mit welchem Anbieter oder soll es eine eigene Software sein?
• Social-Media-Anbindung, was sollte dabei beachtet werden und welche Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden?
• Videoclips, selbst erstellen oder übernehmen und wenn ja, wer liefert die perfekten Videoclips?
• Outsourcing, was, wie viel und an wen?

Die Liste ist hier selbstverständlich noch nicht zu Ende. Jeder, der schon selbst einen Online-Shop oder Verkaufsseiten betreibt oder betrieben hat, weiß, wie viel Arbeit dahinter steckt und wie viele Umstände man beachten muss, damit der Laden läuft.

Das Reseller-Magazin, ansässig in Hamburg, besteht aus engagierten Mitarbeitern und seinem Gründer, Herausgeber und Chefredakteur Marko Christiansen. Er hat in den letzten Jahren wertvolle Erfahrungen im Bereich E-Commerce und Onlinehandel gesammelt und ist Autor verschiedener erfolgreicher E-Books. Dieses Team sortiert und filtert passende Themen und bereitet sie so verständlich wie möglich auf. Gerade Geschäftsleute, die sich noch im unteren bis mittleren Einkommenspegel befinden, haben weder Zeit noch die nötige Erfahrung, um ihr Geschäft richtig zu pushen. Da kommt das Reseller-Magazin ins Spiel und greift dem Unternehmer mit seinem Knowhow unter die Arme.

In der letzten Ausgabe ist z.B. ein Bericht über das Bezahlsystem Micropayment, das sich immer größerer Beliebtheit freut. Ferner ein sehr ausführlicher Beitrag von dem Social Media-Fachmann Reto Stuber über das Thema „Verkaufen auf Facebook & Co.“.

Geld verdienen im Internet erfreut sich immer größerer Beliebtheit und somit wird auch die Konkurrenz größer. Damit steigen aber auch die täglichen Informationsfluten und so mancher ist mit der täglichen Arbeit und dem Informationsüberfluss schlichtweg überfordert. Meine Meinung dazu ist, dass dieses umfassende Magazin einem Händler die wirklich wichtigen und aktuellen Wissenslücken schließt und er sich mit einem Erwerb eines Monats- oder Jahresabos vom Reseller-Magazin einen sehr sehr guten Dienst für den Erfolg seines Online Business erweist.

6 Comments

  1. 1
    Veröffentlicht 9. September 2011 am 10:39 | Link

    Wir bekommen es immer in die Agentur geliefert und ich schaue auch häufig rein. Ich finde die Themen spannend, das Magazin geht auch in die Tiefe, es ist also nicht so, dass dort nur an der Oberfläche gekrazt wird. Für Händler ist es ideal.

  2. 2
    Veröffentlicht 12. September 2011 am 12:35 | Link

    Aye, ich lese das Magazin auch immer recht gerne, die Informationen sind gut und die Artikel fundiert. Den ein oder anderen Anstoß habe ich bereits aus dem Magazin entnehmen können.

  3. 3
    Veröffentlicht 12. September 2011 am 13:36 | Link

    Hallo Rainer,

    ich finde auch, dass man einfach das Geld für hochwertige Online-Magazine schon ausgeben sollte, weil sie – wie du schon geschrieben hast – Denkanstöße für weitre Aktivitäten geben. Das Internet kostet schon genug Zeit, um auf dem Laufenden zu bleiben und sich um social Media zu kommern, da ist es ganz gut, wenn man gute Tipps bekommt.

    Du kannst übrigens demnächst wieder hier vorbeischauen, dann gibt es ein Interview mit dem Gründer und Chefredakteur Marko Christiansen.
    Viele Grüße

  4. 4
    Veröffentlicht 13. September 2011 am 12:41 | Link

    Ist dieser Magazig ein Insider-Magazin oder warum lesen und kennen es so viele? Ich habs noch nir zuvor was davon gehört. Vielleicht sollte ich es für ein Monat abonnieren. Und dann Mal weiterschauen.

    Thnx.

  5. 5
    Veröffentlicht 13. September 2011 am 12:59 | Link

    Hallo,
    das Reseller-Magazin ist wichtig für alle, die im Internet Handel betreiben und da es noch nicht so lange am Markt ist, ist es u.U. noch nicht so bekannt.

    Liebe Grüße
    Beatrice

  6. 6
    Veröffentlicht 4. Oktober 2011 am 19:08 | Link

    Hmm klingt gut, werd ich mir auch mal zulegen. Besonders spannend finde ich das Facebook Marketing, gerade weil dort noch so vieles möglich ist. Viele Grüße

Dein Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Gravatare werden unterstützt; wenn du kein Gratavatar hast, wird ein Ersatzbild gezeigt. Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit *.

*
*
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

*


Fatal error: Uncaught exception 'wfWAFStorageFileException' with message 'Unable to verify temporary file contents for atomic writing.' in /kunden/214043_96450/rp-hosting/14889/43801/webseiten/geldscout/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:31 Stack trace: #0 /kunden/214043_96450/rp-hosting/14889/43801/webseiten/geldscout/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(538): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/kunden/214043_...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig() #2 {main} thrown in /kunden/214043_96450/rp-hosting/14889/43801/webseiten/geldscout/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 31