Geldverdienen Scout

Bau dir deine Brücke zum Erfolg – Geld verdienen im Internet
random header image

Wettbewerb mit Preisen im Wert von 1.200 Euro – ausgelobt vom Erfolgsblogger Jürgen Schnick

Noch knapp 1 ½ Tage läuft der Wettbewerb von Jürgen Schnick zu seinem neuen Wurf „Erfolg mit dem eigenen Ebook“. Dazu hat Jürgen Schnick sich eine hervorragende Marketingstrategie einfallen lassen, die ich Ihnen hier mal zeigen möchte. Wer sich dran macht, kann also noch locker mitmachen. Man klicke einfach auf folgende Adresse:

http://www.erfolgs-blogging.de/empfiehlt/blogging-wettbewerb.php

Und jetzt kann es losgehen. Was müssen Sie tun, um einen der tollen Preise zu gewinnen?

1. Erstellen Sie den von Jürgen Schnick vorgegebenen Tweet für Twitter;
2. Schreiben Sie einen Artikel auf Ihrem Blog, der sich auf diesen Wettbewerb bezieht;
3. Erstellen Sie ein Video und laden es auf Youtube hoch. Vergessen Sie aber nicht, den o.g. Link zu involvieren;
4. Schreiben Sie an Ihre Liste mit einem Verweis auf den Blogging-Wettbewerb.

Für jede Umsetzung der genannten Aufgaben erhält man Punkte. Wer die meisten Punkte hat, gewinnt.

Der Wettbewerb läuft noch bis Sonntag, 3. Oktober bis 23.59 Uhr.

So, und nun wird Ihnen beim Nennen der zu gewinnenden Preise das Wasser im Munde zusamen laufen. Schon wegen der Hochwertigkeit der Preise hoffe ich, einen Preis zu ergattern. Es gibt insgesamt 7 Preise zu gewinnen, man hat also eine gute Chance, dabei zu sein.

Der 1. Preis ist der Gewinn des neuen Produkts „Erfolg mit dem eigenen Ebook“ von Jürgen Schnick plus – und jetzt halten Sie sich fest – 4 Stunden persönliches Coaching vom Autor.

Der 2. Preis ist ein 3-stündiges persönliches Coaching via Email oder Skype.

Der 3. Preis beinhaltet ein 2-stündiges Coaching.

Der 4.-6. Preis ist je eine Ausgabe des neuen Ebooks incl. Email-Support und der

7. Preis ist ein dreimonatiges Probeabo beim „Web 2.0 Traffic-System“ von Mario Schneider.

Na, da lohnt es sich schon mitzumachen. Ich wünsche Jürgen viel Erfolg für den Verkauf, wenn man seine Blogs kennt, weiß man, dass es nichts Schlechtes sein kann und allen, die mitmachen, wünsche ich viel Glück!!! (mir natürlich auch *zwinker*)

Dein Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Gravatare werden unterstützt; wenn du kein Gratavatar hast, wird ein Ersatzbild gezeigt. Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit *.

*
*
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

*